Bildung kommt ins Gleichgewicht

Das Programm „Bildung kommt ins Gleichgewicht“ nach Dorothea Beigel wurde entwickelt, um die Konzentrations- und Wahrnehmungsfähigkeit von Kindern zu fördern. Zu jeder Unterrichtsstunde werden hierbei ein- bis dreiminütige Bewegungssequenzen mit allen Kindern durchgeführt. Dozentin Steffi Kühr hat unser Lehrerkollegium geschult. Gleichzeitig wurde das Programm im Rahmen eines Elternabends vorgestellt. Die Gallenbergschule wird im weiteren Verlauf des Jahres zertifiziert.

Umgang mit modernen Medien lernen

Die Arbeit mit dem PC in den Medienecken oder in der Aula bietet neue Möglichkeiten eines selbstgesteuerten Lernens. Gerade in der heutigen Zeit ist es wichtig, Methoden der Informationsbeschaffung (Suchmaschinen, Lernprogramme, Präsentationsmöglichkeiten,…) zu vermitteln sowie in zukünftige Formen lebenslangen Lernens einzuführen. Uns ist es dabei wichtig, auch die Vernetzung von digitalen Medien mit Aspekten naturwissenschaftlichen Lernens anzubieten. LEGO education bietet hierfür eine praxisnahe, kindgerechte Möglichkeit, unseren Schülerinnen und Schülern das Bauen und Programmieren näherzubringen.

Willkommen –
wir stellen uns vor

An unserer Kath. Grundschule Auf dem Gallenberg ist viel los. Lehren und lernen – wir präsentieren Ihnen die Lehrer und Schulkinder unserer Schule und auch all die Helfer, die zu einem geregelten Ablauf und einem guten Miteinander beitragen. Werfen Sie einen Blick in und um unsere Schule auf dem Gallenberg in Olpe…

Das sind wir – hier geht‘s lang >>

Eltern und Schüler erleben
die Gallenbergschule

Die wichtigsten Dokumente zu unserer Schule stellen wir Ihnen auch online zur Verfügung. Eltern können sich auf unseren Seiten informieren. Auch das Spielen soll nicht zu kurz kommen… Schulkinder und die, die es noch werden wollen, finden bei uns tolle Spiel- und Basteltipps sowie zahlreiche Malvorlagen.

Downloadmöglichkeiten der Schule >>

Wir helfen gern weiter
Tel. 02761 831810

Wenn Sie uns persönlich erreichen möchten, kontaktieren Sie die Schulleitung Frau Olberts und Frau Quast. Während der Schulzeiten ist Frau Volmer in unserem Sekretariat von montags bis donnerstags von 07:30 Uhr bis 12:00 Uhr für Sie da. Außerhalb unserer Schulzeiten können Sie uns auch gern eine Mail senden.

E-Mail an Schulleitung >>

Montag,
17. Dezember 2018

Adventsfeier in der 1. Stunde / Lebendiger Adventskalender / Förderverein

Adventsfeier mit allen Kindern im Rahmen des Unterrichts

Am 17.12.2018 öffnen wir um 18.00 Uhr unser Adventsfenster. Kleines Programm mit Kinderpunsch

Fördervereinssitzung